SPON, ARD, 3sat, DW über DDB

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, automatische Eingaben zu erkennen und zu unterbinden.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: SPON, ARD, 3sat, DW über DDB

SPON, ARD, 3sat, DW über DDB

Beitrag von Orbiter » Mi 28. Nov 2012, 23:05

Spiegel Online: Deutsche Digitale Bibliothek gestartet
Es ist eine Art deutsche Antwort auf Google Books

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpoli ... 69793.html

Tagesschau.de: Kulturelles Erbe für jedermann zugänglich
(kein Zitat von dort weil die selbst auch nichts eigenständiges geschrieben haben und nur zitiert haben)
http://www.tagesschau.de/kultur/digital ... ek100.html

3sat.de: Deutsche Digitale Bibliothek freigeschaltet
Das Suchwort "Weihnachtsoratorium" beispielsweise liefert derzeit 18 Treffer, darunter die digitalisierte Fassung einer historischen Schellackplatte von 1951. Auch die Originalpartitur von Johann Sebastian Bach ist zu sehen - allerdings in schwer leserlicher Handschrift.

http://www.3sat.de/page/?source=/kultur ... index.html

dw.de: Deutsche Digitale Bibliothek online
(das gleiche Zitat wie bei 3sat.de .. wer hat voneinander abgeschrieben? was machen die Journalisten da eigentlich? Copy-Paste?)
http://www.dw.de/deutsche-digitale-bibl ... a-16414791

Nach oben

cron